Unternehmen

Seit 1935 erfolgreich am Mark

Als Friedrich August Henjes 1935 mit dem Handel von Rohkork begann, ahnte er noch nicht, was sich daraus im Laufe der Jahre entwickeln sollte. Der anfängliche Import von Rohkork für die Produktion von Weinkorken wurde im Laufe der Jahre immer mehr erweitert, so dass wir heute das gesamte Korksortiment von Dämmmaterial, Pinnwänden und Korkstopfen bis hin zu Bodenbelägen abdecken. In den 90 er Jahren wurde die Produktpalette um diverse Naturböden erweitert. Heute ist Henjes ein Spezialist für hochwertige und nachhaltige Parkett-Bodenbeläge sowie Korkprodukte aller Art und steht für Qualität und Innovation.
1935 Gründung der Firma F. Aug. Henjes in Bremen
Import von Rohkork zur Produktion von Weinkorken
Ausbau des Geschäfts in den folgenden Jahren
1949 Beginn mit dem Handel von Weinkorken und Korken aller Art (bis heute)
1978 Beginn mit dem Handel von Korkparkett
1985 Firma Henjes gründet zusammen mit anderen Importeuren den Deutschen
Kork-Verband e.V. In Zusammenarbeit mit dem ECO Umweltinstitut wird 1997
das Kork-Logo entwickelt.
1987 Übernahme des Unternehmens der zweiten Generation: Bernd Henjes
1989 Umzug in die heutigen Geschäftsräume in Oyten mit Hochregallager.
Etablierung der Marke hebo
1993 Beginn des Handels mit exklusivem Holzparkett und Massivholböden
1999 Produktion von Korkfertigparkett mit Click System
2001 Erweiterung der Produktpalette um Linoleumböden
Eintritt von Volker Henjes in das Unternehmen
2004 Das Unternehmen wird FSC zertifiziert.
Import von Massivdielen 100% FSC zertifiziert
2005 Ausbau der Produktpalette Korkböden auf über 100 verschiedene Sorten
Markteinführung Linoleumfertigparkett mit FSC zertifizierter Mittellage
Ausbau der Produktpalette Holzböden um Solidfloor Designparkett
2006 Markteinführung des ersten Korkfertigparketts mit E0 Mittellage (formaldehydfrei)
2007 Markteinführung von hebo Furnierböden. Ausbau des Serviceangebots im Bereich
Korkböden
2008 Markteinführung von Vinyl-Fertigböden
2009 Ausbau der Produktpalette Kork-Fertigparkett: neue Formate, XL Langdielen, Fliesenoptik
mit Fase